Die SCOT-Vertriebsmethode

Die Erfolgsfaktoren eines Unternehmens

SCOT Grafik

Was macht aus einem durchschnittlichen Vertrieb eine wirklich exzellente Vertriebsorganisation?

Die vier SCOT-Bereiche stellen die generellen Erfolgsfaktoren im Vertrieb dar. Diese besitzen Hebelwirkung auf den gesamten Vertriebsbereich. Durch die DLS-SCOT-Methode werden die Voraussetzungen geschaffen, die jeweiligen Leistungsstufen im Vertriebsbereich transparent und messbar darzustellen. Daraus lassen sich konkrete Optimierungskonzepte entwickeln.

Eine Kernaussage der SCOT - Methode ist:
Firmen sind dann erfolgreich, wenn Sie alle Faktoren in angemessener Weise den sich wandelnden Umwelt- & Markterfordernissen immer wieder neu anpassen.

Wie kann Ihre Vertriebsoptimierung ablaufen?


Zukunfts- und Zielorientierung Details

Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit Details

Kundenbindung Details

Neukundengewinnung Details

pfeil_links.gifZurückWeiterpfeil.gif